Aktuelles

Liebe Gäste, auf dieser Seite berichten wir über alles, was mit dem Thema Kräuter, Kräutergärten im engen und im weitesten Sinn zu tun hat. Sollten Sie Interessantes weitergeben wollen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Informationen aus früheren Jahren finden Sie im Archiv des "Kräutergartens".

 

 

News aus 2009
Heimische Kräuter und Wildpflanzen kennenlernen und schützen!
Gundermannschule - BNE  -  Schule für Ethnobotanik.

 

Zugegeben, liebe LeserInnen, im Mai wusste ich noch nicht, was sich hinter dem Begriff der "Gundermannschulen" versteckt. Aber seit ich damals auf die Initiative des Landkreises Ludwigsburg aufmerksam wurde, hat mich diese Gundermannschule einfach nicht mehr losgelassen. Heute weiß ich mehr!

 

Die Gundermannschule - seit 2010 nennt sie sich "GUNDERMANN-AKADEMIE Holterman & Kempen GbR Gesellschaft für nachhaltige Entwicklung" - wurde von

  • Dr. Brigitte Klemme
  • Dr. Dirk Holtermann und
  • anderen Kräuterfreunden

gegründet. Hier können "Freaks" sich zu KräuterpädagogInnen ausbilden lassen und das noch dazu zertifiziert und staatlich anerkannt.


In folgenden Bundesländern werden derzeit Qualifizierungslehrgänge "Kräuterpädagogik - BNE nach Dr. Klemme / Dr. Holterman / Dr. Kempen" angeboten:
  • Bayern
  • Brandenburg
  • Baden-Württemberg
  • Hessen
  • Nordrhein-Westfalen
  • Sachsen und
  • Kärnten in Österreich

und wenn man das Zertifikat nach 1 bis 1 1/2 Jahren dann erworben hat, dann darf man sich KräuterpädagogIn - BNE nennen, denn ab dann darf man auch andere Menschen unterrichten, und das qualifiziert.

Klicken Sie einfach auf den Link unten und erfahren Sie mehr, falls Sie auch zu einer Kräuterpädagogin oder einem Kräuterpädagogen ausgebildet werden oder einfach nur mehr wissen wollen.

Kräuter / Kräuterpädagogen / Gundermannschulen / LK Ludwigsburg /

geschrieben am 30.07.2009 um 13:34 Uhr.