Aktuelles

Liebe Gäste, auf dieser Seite berichten wir über alles, was mit dem Thema Kräuter, Kräutergärten im engen und im weitesten Sinn zu tun hat. Sollten Sie Interessantes weitergeben wollen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Informationen aus früheren Jahren finden Sie im Archiv des "Kräutergartens".

 

 

News aus 2008
Herbstzeit - Zeit für Entspannung und Besinnung.

Eine Kräuterstempelmassage beruht auf verschiedenen Massagebewegungen

  • entlang der Energieleitbahnen (Meridiane)
  • mit Hilfe von sog. Kräuterstempeln

Hierfür werden

  • ausgewählte exotische oder
  • auch heimische Kräuter
  • in eine Kompresse gefüllt
  • die die Form eines Stempels hat.

Daher auch die Bezeichnung "Kräuterstempel".

Die Kräuterstempel werden nun

  • auf schonende Weise erwärmt
  • dann wird damit die Massage durchgeführt.

Durch die Massagebewegungen und den Duft der freiwerdenden ätherischen Kräuteressenzen, lösen sich ganzheitlich Verspannungen und Verkrampfungen.

Eine Wohltat für Körper, Geist und Seele.

 

geschrieben am 17.11.2008 um 08:46 Uhr.