Aktuelles

Liebe Gäste, auf dieser Seite berichten wir über alles, was mit dem Thema Kräuter, Kräutergärten im engen und im weitesten Sinn zu tun hat. Sollten Sie Interessantes weitergeben wollen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Informationen aus früheren Jahren finden Sie im Archiv des "Kräutergartens".

 

 

News aus 2010
Die Cellisten der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz mit der Sopranistin Elsbeth Reuter.

Serenade in der Evangelischen Kirche Hamm.

Noch ist die Zeit für Draussen,
für den Garten und für alles was Frühling,
Sommer und Herbst uns an Möglichkeiten
anbieten werden, nicht gekommen.


Winter herrscht im Land
und auch das hat seine Richtigkeit und bietet
viel Raum für Schönheit, auf andere Weise eben.
 

Schön daher zu erleben,

  • dass der Winter uns vieles zu schenken weiss
  • wie hier in Form von Konzerten im Innen

Innenräume sind wie das Innere seiner selbst. Wenn Musik uns ausfüllt, dann sind wir im Einklang mit uns und dem, was um uns ist. Deshalb:

 

Am Samstag, den 16. Januar 2010
spielen die Cellisten der Deutschen Staatsphilharmonie
in der Evangelischen Kirche in Hamm/Rheinhessen.

Beginn: 20.00 Uhr
Kostenbeitrag: 10,00 Euro

 

Die 8 Cellisten der Deutschen Staatsphilharmonie verlassen für dieses Konzert ihre musikalische Heimstatt und geben mit dem Titel "Cellissimo" ein eigenes Konzert.


Zu hören sind die Musiker in verschiedenen Besetzungen,

  • von kammermusikalisch-intimen Quartetten
  • bis hin zum Oktett mit sinfonisch fettem Panpramasound.

Auf dem Programm stehen barocke Kleinodien, italienisch-romantische Serenaden, Ausflüge in die Unterhaltungs-Musik und die berühmten "Bachhianas Brasilieras" des brasilianischen Komponisten Heitor Villa-Lobos, der sich in seinen Kompositionen speziell dieser exotischen Besetzung besonders gewidmet hat.

Außergewöhnlich ist auch der Umstand,
daß die philharmonischen Cellisten mit
der Soprandiva Elsbeth Reuter
zusammen musizieren.

Lassen Sie sich also von "Cellissimo" verzaubern, vom Honigklang der philharmonischen Cellisten und dem himmlischen Sopran von Elsbeth Reuter.

Kartenvorbestellungen: petrafluhr@gmx.de

geschrieben am 14.01.2010 um 10:49 Uhr.