Kräuterlexikon / Gartenlexikon

Wenn Sie Anregungen zu unserem Kräuterlexikon, zu Kräutern, krautigen Pflanzen und dem Gartenlexikon haben, freuen wir uns über Rückmeldungen.

 

Kräuter / Krautige Pflanzen A - Z

lexikon/images/ringelblume_-cw.jpg

Bild: Ringelblume

1.) Ringelblume - Calendula Officinalis

2.) Die Ringelblume trägt auch die Volksnamen

  • Butterblume
  • Sonnenwende
  • Ringelrose
  • Totenwende

3.) Die Ringelblume ist eine

  • aufrecht stehende
  • meist einjährige
  • krautige Pflanze
  • aus der Familie der Korbblütler

4.) Die Ringelblume liebt

  • Wärme
  • satte Lehmböden

5.) Von der Ringelblume werden geerntet

  • die aufgeblühten Blüten
  • bei sehr trockenem Wetter

6.) Die Ringelblume findet Verwendung

  • in der Volksheilkunde
  • in der Kosmetik

6.) Besonderheiten der Ringelblume

  • Regen und
  • Kaltwetterperioden
  • schaden ihr nicht
  • nach der Ernte müssen
  • die Blüten
  • schnell und
  • ohne künstliche Wärme getrocknet werden

Schon Hildegard von Bingen sprach, wie die Naturheilkunde der Calendula officinalis grosse Heilkräfte zu, beginnend bei

  • Geschwüren
  • Verbrennungen
  • Ekzemen

bis hin zu

  • Magengeschwüren
  • Leberschwäche
  • Gallebeschwerden
  • und vieles mehr