Rezepte

Über Rückmeldungen / Anregungen / Vorschläge zu den Kräuter-Rezepten freue ich mich! Haben Sie schöne Rezepte mit Schwerpunkt Kräuter, die Sie gerne weitergeben mögen, dann nehmen Sie bitte mit mir Kontakt auf.
□ Kräuter-Tees

 Minze wirkt anregend!   

Utensilien:                                                                                                                                    

  • 1 Teekanne
  • 1 Teesieb

Zutaten:

  • reichlich Pfefferminzblätter, am besten frisch von der Pflanze
  • 1 Ltr. heisses Wasser
  • Honig oder Zucker
  • 2 TL grünen Tee
  • Milch und / oder Sahne

Zubereiten:

  1. Die Minzeblätter gut abwaschen, in einem Teesieb in die Teekanne geben
  2. mit 1 Liter heissem Wasser übrgiessen
  3. etwa 5 Minuten ziehen lassen
  4. Die Minzeblätter dann entfernen (wir haben die Erfahrung gemacht, wenn die Blätter längere Zeit im Tee verbleiben, wird er bitter)
  5. bei Bedarf mit Honig oder Zucker süssen
  6. wer´s "englisch" mag, gibt einen Schuss Milch oder Sahne zum Tee.

Empfehlung:

Zu den Minzeblättern zusätzlich 2 TL grünen Tee dazugeben

Heilwirkungen von Pfefferminze:

  • Minze regt die Verdauungssäfte an
  • besonders die Produktion und Ausschüttung der Gallenflüssigkeit in den Magen
  • sie wirkt n.v.a. krampflösend und
  • lindernd bei chronischen Erkrankungen der Gallenwege
  • der Gallenblase und
  • der Bauchspeicheldrüse.

Jedoch fragen Sie immer Ihren Arzt oder Apotheker!

Bild: aboutpixel-sauerb.

geschrieben am 19.11.2008 um 10:09 Uhr.